Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum | Datenschutz

ihmesport

Erster Sieg für die Grizzlies

13.04.2008 — Football

Am Samstag, 12. April 2008 hatten die Hannover Grizzlies (1897 Linden) ihr erstes Punktspiel der neuen Saison. In der 2. Jugendliga Nord gewannen die Junior-Footballer ihr Heimspiel mit 41:16 gegen die Wolfsburg Blue Wings.
Schon in ihrem ersten Angriff konnten die Hannoveraner mit einem Touchdown punkten. Die Grizzlies-Offense verlor schnell ihre Nervosität, gewann an Sicherheit und gab mit weiteren erfolgreichen Angriffen einen Eindruck davon, welches Potenzial in ihr steckt.
Die hannoversche Defense tat sich zunächst schwer und musste ein ums andere Mal First Downs der Wolfsburger hinnehmen. Kurz vor der Pause bekamen sie den Gegner aber gut in den Griff, sodass man nach dem zweiten Quarter mit einem Stand von 27:8 in die Pause ging. Auf Grund des erarbeiteten Punktevorsprungs setzten die Coaches in der zweiten Halbzeit auch Backupspieler ein, was die Blue Wings für einen zweiten Touchdown nutzten.

Die Wolfsburger waren nur mit 18 Spieler angereist und verdienten sich durch ihr engagiertes Auftreten und ihr faires Spiel großen Respekt der Grizzlies.

Die nächsten Heimspiele der Hannover Grizzlies (1897 Linden):

  • Samstag, 19. April, 15 Uhr, Hannover Grizzlies – Göttingen Generals
  • Samstag, 31. Mai, 15 Uhr, Hannover Grizzlies – Lehrte Renegades
  • Sonntag, 8. Juni, 15 Uhr, Hannover Grizzlies – Hildesheim Invaders
  • Samstag, 28. Juni, 15 Uhr, Hannover Grizzlies – SG Nienburg Schaumburg

Alle Spiele finden auf dem Sportplatz des FV 1897 Linden in der Stammestraße 106 statt. Der Eintritt ist frei.

[PM Hannover Grizzlies, 13. April 2008]

Kein Kommentar

Sorry, the comment form is closed at this time.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Dörp!

Werbung

30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Der Ricklinger Deich