Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum

ihmesport

24 x Minigolfsport Abzeichen

02.06.2009 — Minigolf

Projektwoche der Marie Curie Schule im Minigolfsport Zentrum am Mhlenberg
Das Freizeitangebot des 1. BGC Hannovers fr Gruppen auerhalb der ffnungszeiten ist sehr vielfltig. Egal ob Kindergarten -, Schulkinder oder Erwachsene, fr jede Altersklasse ist etwas dabei. Die Marie Curie Schule aus Ronnenberg nutzt seit mehreren Jahren die Mglichkeit einen Schnupperkurs in Sachen Minigolf whrend der Projektwoche durchzufhren, damit Kinder auch diese Sportart kennen lernen knnen. So auch dieses Jahr.

Doch diesmal hat sich unser altbewhrtes Betreuerteam, an der Spitze mit unserer Beauftragten fr Freizeit- und Breitensport Christa Schperklaus, etwas Besonderes ausgedacht. .Der Anspruch sollte etwas hher sein Am Ende des Kurses sollte ein messbarer Erfolg stehen das Minigolfsport Abzeichen in Bronze. Die Lehrkrfte waren von der Idee begeistert und stimmten sofort zu.

So trafen am 06.05.2009 25 Schler mit ihren beiden Lehrerinnen um kurz vor 9.00 Uhr im Minigolfsport-Zentrum am Mhlenberg ein. Nach der anfnglichen Begrung folgte zunchst einmal die Theorie, die sowohl Vorsichtsmassnahmen, Verhalten an der Bahn und Spielregeln beinhaltete, wie auch das gesetzte Ziel und wie es erreicht werden kann, nmlich es mussten anfnglich zwei Runden gespielt und die Ergebnisse notiert werden. Dann stand Training unter Anleitung von Vereinsmitgliedern, die natrlich gerne mit Rat und Tat zur Seite standen, auf dem Programm. Am dritten Tag mussten dann zwei Prfungsrunden gespielt werden, die besser sein mussten als die Anfangsrunden.

24 x Minigolfsport Abzeichen

Nach dieser Einfhrung teilten sich dann die Schler in Dreiergruppen auf, verteilten sich auf unserer Betonanlage und spielten bei Dauernieselregen die erste Einfhrungsrunde. Leider schafften sie nicht mehr. Klatschnass durchgeregnet verlieen sie an diesem Tag die Anlage. Doch der nchste Tag sollte besser werden. Bei guter Stimmung wurde gleich die zweite Einfhrungsrunde notiert. Dann ging es ans Training. Wie gut die Schler die Tipps der Vereinsmitglieder umsetzen konnten, zeigte sich in der 1. Prfungsrunde, die schon am zweiten Tag stattfand. 20 bis 30 Schlge besser als am Vortag waren eine erhebliche Verbesserung.

Der dritte Tag war dann nicht nur trocken sondern auch noch sonnig, also beste Voraussetzungen zum Minigolf spielen. Fr die Schler kam es jetzt darauf an, ob sie das Gelernte vom gestrigen Tage noch behalten hatten und ein gutes Ergebnis spielen konnten, damit sie ihr Minigolfsport Abzeichen erhalten konnten.

Fr das Betreuerteam hie es jetzt Fliebandarbeit leisten. Einer rechnete die Ergebnisse nach, einer trug die Namen in die Minigolf Urkunde Sportabzeichen ein, der Nchste trug die Ergebnisse ein und dann wurde auch noch abgestempelt. Am Ende stellte sich heraus, dass 21 Kinder es geschafft hatten sich erheblich zu verbessern, bis zu 40 Schlge sparten sie gegenber den Anfangsrunden. Drei Schler spielten noch eine dritte Runde und erreichten auch das Ziel dieser Projekttage. Dabei spielte Mikel Mtze eine ansehnliche 41. Hut ab!

Mit der Siegerehrung, bei der 24 Minigolfsport Abzeichen Urkunden in Bronze und dem bronzenen Minigolfsport Abzeichen bergeben wurden, klang die Projekteinheit Minigolf aus. Gut gelaunt und stolz auf ihre erreichte Leistung, verlieen die Schler mit ihren Trophen am letzten Projekttag das Landesleistungszentrum Minigolf des MVBN.

Vielleicht sehen wir den einen oder anderen Teilnehmer mit den Eltern bei unserem Familiensportfest am 26.07.2009 wieder.

Maren Detlof
1. BGC Hannover

[PM 1. BGC Hannover, 2. Juni 2009]

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Drp!

Werbung

Musik in St. Augustinus zu Weihnachten 2017
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Die Ricklinger Plakatwand