Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum | Datenschutz

ihmesport

Spaß und Spiel mit dem Sportmobil

29.06.2009 — Allgemein

Sportzentrum Buchholz sorgt für Bewegung
„Wir möchten mit den Funsportaktionen öffentliche Plätze erobern und Jugendlichen eine Plattform für ihre Sportarten geben“, so Nicole Wachsmuth vom Jugendsportzentrum Buchholz über die Intention des Sportmobiles.

Das Sportzentrum bietet erstmals in diesem Jahr mit dem Sportmobil Funsport auf öffentlichen Plätzen an. An Bord befinden sich viele Sportgeräte, die zum ausprobieren animieren. Neben Inlinern, Skateboards und BMX-Rädern sorgt das Team des Jugendsportzentrums auch für die notwenige Schutzkleidung. Zudem werden mobile Rampen zu Parcours aufgebaut. So können alle ihr Können testen.
Außerdem zeigen Jugendliche aus dem Jugendsportzentrum ihre Fähigkeiten auf BMX-Rädern, Skateboards und Inlinern und coachen interessierte BesucherInnen. „So lernen die Jugendlichen von einander“, berichtet Lothar Kruschack vom städtischen Jugendschutz, der diese Aktion unterstützt.

Das Angebot besteht für Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 25 Jahren.
Das Sportmobil macht am 30.6.2009, 21.7. und am 4.8. von 18 Uhr bis 20 Uhr Station am Klagesmarkt, sowie am 7.7. und am 28.7. von 18 Uhr bis 20 Uhr in der Breiten Straße.

[PM LH Hannover, 29.06.2009]

Kein Kommentar

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Sorry, the comment form is closed at this time.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Dörp!

Werbung

Die Ricklinger Plakatwand

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen