Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum

ihmesport

Doppelwochenende gegen Nordlichter

04.11.2009 — Eishockey

Nach dem enttuschenden letzten Wochenende stehen fr die SG Pferdeturm Towers/Hannover Indians nun gleich 2 Partien auf dem Programmzettel. Am Freitag reisen die Jungs um Spielertrainer Ronny Schubert nach Hamburg-Farmsen, wo sie um 20:00 Uhr vom Aufsteiger der Crocodiles erwartet werden.

Die Hanseaten, derzeit Tabellenvorletzter, konnten bereits am 3 Spieltag berraschen, als das Team von Trainer Jacek Darowski die Wedemark Scorpions vllig unerwartet mit 5:4 besiegte.
Alle weiteren Partien gingen allerdings verloren, sodass das Team aus der Hansestadt nach 5 Spielen lediglich 3 Punkte vorweisen kann. Die Pferdeturm Towers hingegen werden nach der deftigen 0:11 Niederlage am Timmendorfer Strand eine gehrige Portion Wut im Bauch haben. Dennoch sollte man die Crocodiles nicht unterschtzen und sich auf die eigenen Strken konzentrieren.

Von der Partie Hamburg Crocodiles vs. Pferdeturm Towers wird unser Rick ab ca. 19:45 Uhr wieder LIVE! in unserem Ticker berichten und euch ber alle Infos vom Spielgeschehen, Tore, Strafen und Hintergrundinfos informieren.

Am Sonntag werden dann um 19:00 Uhr die Heidschnucken aus Adendorf am heimischen Pferdeturm erwartet. Das Hinspiel im Walter-Maack-Eisstadion in Adendorf konnten die Towers sensationell mit 4:1 gewinnen. Die Adendorfer werden aber aus dieser Niederlage gelernt haben und dem Team vom Pferdeturm am Sonntag das Toreschieen nicht so einfach machen. Tickets fr diese Partie gibt es ab 2,- Euro an den Abendkassen, die ab 18:00 Uhr geffnet sind.

[PM EC Hannover Pferdeturm Towers, 04.11.2009, Jens Danzer]

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Drp!

Werbung

Kantorengottesdienst und Orgelmusik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich