Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum | Datenschutz

ihmesport

Thomas Ruminski und Martina Boe-Lange siegen deutlich

22.03.2010 — 2 KommentareLaufen

Norddeutsche Meisterschaften im 10-Kilometer-Straenlauf am 20.3.2010 in Magdeburg
Martina Boe-Lange vom Post-SV Uelzen siegte im ersten Lauf der Frauen deutlich in 38:07 Minuten vor Cathrin Cronjger LG Gttingen (38:24 Minuten). Da Weltrekordlerin Sandra Wallenhorst nicht am Start war, wurde die Luferin aus Uelzen Ihrer Favoritenrolle gerecht und siegte am Ende klar mit fast 100 Metern Vorsprung in 38:07 Minuten. Noch grer war der Vorsprung des M45-Europameisters Thomas Ruminski, SVE Hiddestorf der das Seniorenrennen mit Start-Ziel-Sieg in 34:40 Minuten vor Horst Von Gaza (35:32) gewann. Der Hiddestorfer setzte sich sofort vom weiteren Verfolgerfeld ab und ist in dieser Saison bei sechs Starts weiterhin ungeschlagen. Damit hat Ruminski bereits den vierten groen nationalen Titel zur Gemeinde Hemmingen geholt.

Die Sieger: links Thomas Ruminski, rechts Martina Boe-Lange

Die Sieger: links Thomas Ruminski, rechts Martina Boe-Lange

Im Moment verspre ich am Start einfach nur die unbndige Lust schnell zu Laufen und mich einfach sofort vom Feld abzusetzen.

Es ist schon berauschend wenn man die Schritte der Konkurrenten nicht mehr hrt und allein an der Spitze hinter dem Fhrungsfahrzeug luft.

Es war ein tolles Gefhl den SVE Hiddestorf als in Fhrung liegend, bei jeder der vier Runden, durch die Lautsprecher zu hren, sagte Thomas Ruminski.

Europameister Thomas Ruminski im Ziel

Europameister Thomas Ruminski im Ziel

Der nasse windanfllige Kurs im Stadtpark Rotehorn an den Elbarmen Magdeburgs war aufgrund von Lchern im Asphalt (Frost), zu berquerenden Brcken und dem aufkommenden Wind nicht sehr schnell. Umso hher sind die guten Zeiten, nach dem strengen Winter mit Trainingseinheiten auf Eis und Schnee, zu bewerten. Es war fr viele Starter der erste schneefreie Wettkampf in 2010. Trotz frh morgendlichem Regen belohnten die frhlingshaften 13 Grad die hervorragende Wettkampforganisation des SC Magdeburg.

Europameister Thomas Ruminski am 20.3.2010 in Magdeburg

Europameister Thomas Ruminski am 20.3.2010 in Magdeburg

[PM SV Eintracht Hiddestorf, 22.03.2010]

2 Kommentare

  1. Thomas, das ist ja unglaublich.
    Du gewinnst im Moment ja alles.
    Ganz schn mutig so einfach vor dem Verfolgerfeld von der Spitze im Alleingang zu laufen.
    Dein Klner Laufteam ist stolz auf Dich 😉

    Comment by ASV — 23.03.2010 @ 22:31

  2. Herzlichen Glckwunsch Thomas.
    Deine schnelle Zeit von 34:40 Minuten liegt in der Nhe des Landesrekordes.
    Sollte es in 2010 noch einen neuen Niedersachsenrekord geben? 😉

    Comment by Simone — 24.03.2010 @ 16:38

Sorry, the comment form is closed at this time.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Drp!

Werbung

Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen