Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum

ihmesport

Saisonende: Lister Bad und Hainhölzer Bad geschlossen, Misburger Freibad bleibt geöffnet

16.09.2014 — Schwimmen

Am Sonntag (14. September 2014) wurde im Lister Bad planmäßig die Freibadesaison beendet. Insgesamt kamen in diesem Jahr 102.332 Besucherinnen und Besucher. Im Vorjahr waren es 133.943.
Auch im Naturbad Hainholz waren die Zahlen rückläufig. Dort wurde die Saison bereits am vorhergehenden Sonntag (7. September) beendet. Es wurden insgesamt 16.495 Besucherinnen und Besucher gezählt. Im Vorjahr waren es noch 25.339.

Die Gründe für den Rückgang liegen klar auf der Hand: 2013 war ein ausgesprochen schöner und warmer Sommer, insbesondere auch während der Zeit der Sommerferien.
In diesem Jahr lagen die schönen, hießen Tage nahezu ausschließlich im Juli und außerhalb der Sommerferien. Das Wetter während der gesamten Ferienzeit war eher „durchwachsen“. Es gab sogar Medienanfragen, ob die Bäder angesichts des Wetters früher schließen würden.

Freibad-Bilanzen sind naturgemäß immer sehr stark wetterabhängig und wie sich 2014 zeigt, spielt auch der Ferienkalender eine Rolle.

Mit Wirkung vom 1. September hat die Stadt Hannover auch wieder das Misburger Bad übernommen. Während die Schwimmhalle und die Sauna noch bis zum 5.Oktober wegen Reinigungs- und Renovierungsarbeiten geschlossen bleibt, kann das Freibad besucht werden. Dieses wird noch bis mindestens Ende September geöffnet bleiben, eventuell auch darüber hinaus.
Das Bad kann über den gesonderten Freibadzugang betreten werden. Es stehen jedoch ausschließlich die Umkleide- und Sanitäranlagen des Außenbereichs zur Verfügung. Geöffnet ist wochentags von 6.30 Uhr bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 8 bis 20 Uhr.

(Pressemitteilung LH Hannover, 16.09.2014)

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Dörp!

Werbung

Konzert für Orgel und Trompete am Sonntag, 27. Mai 2018, 17 Uhr, in St. Augustinus, Göttinger Chaussee 145, 30459 Hannover
Große Kunstausstellung: Gemischtes Doppel
Der Ricklinger Deich