Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum | Datenschutz

ihmesport

Europameister Thomas Ruminski siegt beim 23. Asse-Lauf

29.09.2014 — Laufen

Mehrere hundert Lufer/innen starteten bei sonnigen, windstillen 23 Grad zum 23. Asse Volkslauf am 28.9.2014 in Wittmar vor den Toren von Braunschweigs.
Beim 5,1 km Lauf waren ca. 130 Hhenmeter zu berwinden. Die Strecke auf Waldwegen rund um das ehemalige Salzbergwerk war profiliert und recht anspruchvoll.
Der sechsfache Senioren Europameister Thomas Ruminski (SVE Hiddestorf) lief von der Spitze und gewann im Alleingang in 19:45 Minuten, klar vor Frank Polzen (MTV Jahn Schladen/20:06) und Andre Jeschke (LC Blueliner/22:19)

Bei den Frauen siegte ebenfalls von der Spitze laufend, Anike Nesselrath (LC Blueliner) in guten 22:35 Minuten.

Die Sieger Thomas Ruminski und Anike Nesselrath (v.l.)

Die Sieger Thomas Ruminski und Anike Nesselrath (v.l.)

Dieser Lauf passte perfekt in mein Training. Heute stand ein Tempodauerlauf an und so nutzte ich diesen Lauf. Es rollte sehr gut und die Anstiege habe ich fast gar nicht gemerkt. Mit diesem Lauf habe ich wieder Appetit auf die Berglufe im nchsten Jahr bekommen.

Eines meiner Highlights fr 2015 wird die Berglauf Weltmeisterschaft sein, sagte der Europakmeister.

Jeschke, Ruminski, Polzen

Jeschke, Ruminski, Polzen (v.l.)

[PM SV Eintracht Hiddestorf, 29.09.2014]

Kein Kommentar

Sorry, the comment form is closed at this time.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Drp!

Werbung

30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Elke Lennartz Reset  Skulpturen
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp