Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum | Datenschutz

ihmesport

Grüne heißen Special Olympics willkommen

12.11.2014 — Allgemein

Langensiepen und Bindert: „Spiele als gute Chance für Inklusion.“
„Die nationalen Special Olympics nach Hannover zu holen, indem die Stadt sich bewirbt und damit ihren Hut mit in den Ring wirft, ist zu begrüßen“, sagt Mark Bindert, sportpolitischer Sprecher der Grünen Ratsfraktion. „Gerade wir Grünen rücken die Belange der Menschen mit Behinderungen immer wieder in den Fokus und setzen Akzente“, sagt Katrin Langensiepen, sozialpolitische Sprecherin der Grünen Ratsfraktion. Beispielhaft seien hier neben der Ratsarbeit Aktionen wie „Mit dem Rollstuhl durch die Stadt“ oder auch Informationsveranstaltungen wie „Inklusion ist kein Kinderfasching“ genannt, die den Diskurs zur Inklusion voranbringen.

„Wir denken, dass die Special Olympics den Gedanken des inklusiven Miteinander-Lebens voranbringen wird“, so Langensiepen. „Das setzt natürlich auch voraus, dass eine Begegnung aller Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, stattfindet, wenn sich die Sportlerinnen und Sportler in Hannover treffen“.

„Allerdings hätten wir uns eine zeitlich angemessene Präsentation des Konzeptes gewünscht. Vorausgesetzt Hannover erhält den Zuschlag, so erwarten wir ein fundiertes Konzept mit nachvollziehbaren Finanzierungsvorschlägen“, sagt Bindert. „Damit wir der Bedeutung dieser geplanten Veranstaltung mit ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmern gerecht werden, haben wir uns extra die Zeit für eine gründliche Beratung innerhalb der Fraktion genommen“.

Langensiepen und Bindert: „Die Grüne Kritik richtet sich in diesem Zusammenhang in erster Linie gegen die unglückliche Informationspolitik, nicht gegen die National Olympics. Politik ist dann erfolgreich, wenn sie für beide Seiten der Medaille Verantwortung übernimmt.
Trotz einiger offener Fragen werden wir die Bewerbung nachdrücklich unterstützen.“

Hintergrund:
Im vergangenen Sportausschuss wurde zur Drucksache „Nationale Sommerspiele Special Olympics 2016“ eine Entscheidung vertagt, da die Grüne Fraktion noch Beratungsbedarf signalisierte.
Im heutigen Ausschuss für Haushalt, Finanzen und Rechnungsprüfung wird schließlich über die Drucksache entschieden.

(Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen im Rat der LH Hannover, 12.11.2014)

Kein Kommentar

Sorry, the comment form is closed at this time.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Dörp!

Werbung

30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Elke Lennartz „Reset“ – Skulpturen
Schünemannplatz