Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum

ihmesport

Lars Hampel und Europameister Thomas Ruminski dominieren in Peine Woltorf

23.05.2016 — Laufen

Königswetter um 27 Grad Celsius empfing mehrere Hundert Läufer in Woltrof bei Peine beim 2- Woltorfer Volksslauf am 22.5.2016.
Im 5-Kilometer-Rennen setzten sich Lars Hampel (TuS Hasede) und Thomas Ruminski (SVE Hiddestorf) sofort vom Hauptfeld ab und machten den Sieg unter sich aus.
Beide kennen sich schon über 20 Jahre und sind schon um die Jahrtausendwende gegeneinander gelaufen. Lars Hampel stieg nach Hausbau, Familiengründung nach 10 Jahren Pause in 2015 wieder in die

Leichathletik ein. Thomas Ruminski seines Zeichens sechsfacher Senioren Europameister und Deutscher Meister über 5.000 Meter und 10 Kilometer ist nach einer Verletzung wieder im Aufbautraining.

Lars Hampel beschleunigte ab km 2 und Thomas Ruminski musste zu diesem Zeitpunkt abreißen lassen. Zum Schluss kam der Hiddestorfer noch einmal recht nahe musste Lars Hampel (18:19 Minuten) dann mit 4 Sekunden Vorsprung doch den Vortritt lassen. Als Dritter lief Frank Weissgerber Groß Bülten schon mit recht großem Abstand in 19:19 Minuten ein. Die Bedingungen waren mit um die 27 Grad Celsius recht anspruchsvoll und die Strecke mit 5,28 km länger als 5 Kilometer. Dies wertet die gelaufenen Zeiten zusätzlich auf.

Europameister Thomas Ruminski (SVE Hiddestorf), Lars Hampel (TuS Hasede), Frank Weissgerber (Gross Bülten / v.l.)

Europameister Thomas Ruminski (SVE Hiddestorf), Lars Hampel (TuS Hasede), Frank Weissgerber (Gross Bülten / v.l.)

Die Strecke war ca. 280 Meter zu lang, so dass es im Endeffekt 17er Zeiten auf 5 Kilometer waren. Das ist bei meinem Trainingsstand im Moment in Ordnung. Ich will im Juli 2016 bei den Deutschen Meisterschaften eine gute 16er Zeit laufen, damit ich bei der DM wieder um den Sieg mitlaufe. Dafür habe ich noch genügend Zeit. Lars Hampel hat sich den Sieg hochverdient. Er ist sehr mutig von vorne allein gelaufen. Am Ende wurde dann noch einmal knapp, aber sein Vorsprung war schon zu groß, sagte Thomas Ruminski.

[PM SV Eintracht Hiddestorf, 23.05.2016]

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Drp!

Werbung

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich