Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum

ihmesport

Burgdorf: Neue Attraktion für den Skaterpark in der Weststadt

19.06.2017 — Rollsport

Seit dem 15.06.2017 ist der Skaterpark am Geschwister-Scholl-Weg um eine Attraktion reicher: Eine schanzenartige Konstruktion (eine sog. Quarterpipe) steht ab sofort allen Jugendlichen für sportliche Manöver zur Verfügung. Bereits kurz nach der Inbetriebnahme ließen es sich einige Teenager nicht nehmen, das neue Highlight der Anlage ausgiebig zu testen.

Die Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, Christiane Gersemann, die noch vor gut einem Jahr den Skaterpark in der Weststadt offiziell eröffnete, machte durch ihre großzügige Spende die Beschaffung der neuen Quarterpipe erst möglich. Ein moderner Skaterpark in Burgdorf sei für sie eine Herzensangelegenheit: »Ich bin sehr glücklich. Junge Menschen gehören zu uns. Der Skaterplatz ist gemeinsam mit dem Basketballplatz ein Ort in der Weststadt, wo Jugendliche für sich sein können aber dennoch mittendrin sind«, so Gersemann.

Die Stadt Burgdorf weist in diesem Zusammenhang noch einmal ausdrücklich auf die Nutzungs- und Sicherheitsbestimmungen hin. Nachzulesen seien diese auf einem vor Ort angebrachten Hinweisschild.

(Pressemitteilung Stadt Burgdorf, 19.06.2017)

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Drp!

Werbung

Mail Art Ausstellung hope, faith and love von Susanne Schumacher
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp