Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum

ihmesport

Thomas Ruminski und Nils Bthe gewinnen Laatzener Leinelauf

19.06.2017 — Laufen

Mehrere Hundert Straßenlaufspezialisten starteten am 16. Juni 2017 zum Laatzener Leinelauf am 16. Juni 2017
Im 3,5 Kilometer Rennen führte nach ca. 2,5 km der Hiddestorfer Thomas Ruminski bereits um 20 Meter, nach einer Tempoverschärfung.

Dann habe ich Nils aufkommen lassen und gefragt ob wir Hand in Hand einlaufen wolle. Niels hat sich total gefreut und so kam es beim Laatzener Leinelauf zu einem Novum. Das erste mal gab es zwei Sieger.

Der Veranstalter wertete uns Beide auf dem ersten Platz. Ich habe den Lauf genommen um zu testen wie ich nach meiner 4monatigen Trainingspause im Wettkampf wieder das Tempo aufnehmen kann. Mit 3:22 Min/km lief es nach 6 Wochen Training sehr ansprechend. Ich bedanke mich bei meinem Trainer Erich Vellage (Hannover 96) für die hervorragende Vorbereitung, sagte der Europameister Thomas Ruminski.

Sven Förster, Thomas Ruminski und Nils Büthe (v.l.)

Sven Förster, Thomas Ruminski und Nils Büthe (v.l.)

Im 3,5 Kilometer Lauf liefen Thomas Ruminski (SVE Hiddestorf) und Nils Büthe (SpVg Laatzen) nach 12:17,0 Minuten Hand in Hand ins Ziel ein.

Dritter wurde dann schon mit deutlichem Abstand Sven Förster (Langenhagen) in 12:37,9 Minuten. Bei den Frauen siegte die erst 15jährige Caroline Stanienda (Trias Hildesheim) in sehr guten 15:36,5 Minuten.

[PM SV Eintracht Hiddestorf, 19.06.2017]

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Drp!

Werbung

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp