Startseite | Galerie | RSS 2.0 | ATOM | Email | Impressum

ihmesport

Surfen

 

Von Hannover 96, einem Deutschen Meistertitel und Formel-1-Feeling auf Sylt

17.09.2010 — Surfen

Hamburg (17.09.2010). In einer Woche beginnt auf Sylt die fnfte Jahreszeit. Vom 24. September bis zum 3. Oktober geht es fr die besten Windsurfer der Welt beim Colgate Windsurf World Cup Sylt um den Sieg. Selten zuvor lagen die Deutschen in der Weltrangliste so gut und machen sich berechtigte Siegchancen. Der Colgate World Cup Sylt gilt als das grte Windsurf-Event der Welt. Im vergangenen Jahr verfolgten mehr als 200.000 Besucher die Brettartisten auf der Nordseeinsel. (weiterlesen)

Kitesurfen ist (m)eine Leidenschaft

07.07.2010 — Surfen

Sportmediziner Hans Mller startet beim Palmolive Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording
Hamburg (07.07.2010). Er steht im OP, operiert Kniegelenkte, setzt neue Hften ein. Aber wenn Hans Mller das Skalpell aus der Hand legt, gibt es fr ihn nur eins: Er schnappt sich Kite und Board, geht aufs Wasser und trainiert. Der Orthopde und Unfallchirurg aus Hannover war im vergangenen Jahr 15ter der PKRA-Racingrangliste und damit bester Amateurfahrer. (weiterlesen)

Zwei Niedersachsen fahren auf Platz neun des Kitesurf World Cup

03.08.2009 — Surfen

Nina Schumacher und Ron Reimers schlagen sich in St. Peter-Ording wacker
St. Peter-Ording (02.08.09). Zehn aufregende Tage liegen hinter Nina Schumacher. Die Hannoveranerin kmpfte beim Palmolive for Men Kitesurf World Cup im Freestyle gegen die besten „Drachenbndiger“ der Welt und war am Ende mit ihrem neunten Platz mehr als zufrieden. „Die Bedingungen waren unglaublich, ich habe noch nie bei einem Sturm mit bis zu neun Windstrken gekitet. Aber es hat unheimlich viel Spa gemacht“ (weiterlesen)

Trotz Niederlage: Nina Schumacher war nicht bse

31.07.2009 — Surfen

Hannoveranerin verliert gegen achtfache Kitesurf-Weltmeisterin Kristin Boese
St. Peter-Ording (31.07.09). So dicht liegen Glck und Pech beieinander: Am Donnerstag schied Nina Schumacher beim Palmolive for Men Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording nach einem tollen Wettkampf im Viertelfinale aus. Am Freitag bekam die Hannoveranerin in der Trostrunde eine zweite Chance, doch das Losglck meinte es nicht gut mit der 19-Jhrigen. (weiterlesen)

Nina Schumacher kitet bis ins Viertelfinale

30.07.2009 — Surfen

Hannoveranerin ist beim Palmolive for Men Kitesurf World Cup in Top-Form
St. Peter-Ording (30.07.09). Die besten Kitesurfer der Welt treffen beim Palmolive for Men Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording aufeinander und Nina Schumacher aus Hannover machte in dem Klassefeld eine sehr gute Figur. Die Abiturientin zeigte am Donnerstag in der Freestyle-Konkurrenz ihr groes Repertoire (weiterlesen)

Nina Schumacher aus Hannover hebt ab

25.06.2009 — Surfen

Die Kitesurferin kmpft in St. Peter-Ording um den Weltmeistertitel
Der Traum vom Fliegen – fr die Kitesurfer ist er Wirklichkeit geworden. Mit ihren Lenkdrachen katapultieren sie sich ber zehn Meter hoch in die Luft, schweben bis zu acht Sekunden lang am Himmel oder machen 40 Meter weite Sprnge. Nirgendwo sonst kann man diese „Flugschau“ besser beobachten als beim Palmolive for Men Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording, einer der grten Wassersport-Veranstaltungen dieses Sommers. (weiterlesen)

ihmesport - das Sport-Portal des ihmeboten mit den Schwerpunkten Amateur- und Breitensport.

Dies ist Fidele Drp!

Werbung

Hannover 96 trifft auf FC Twente Enschede (Sa., 15. Juli 2017, Wahre Dorff Arena, Sehnde-Ilten)
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Die Ricklinger Plakatwand